Netzwerkveranstaltungen: Wettbewerbswesen im Vergleich Österreich-Bayern

Die Steuerungsgruppe des EU-geförderten Interreg-Projekts lädt im Rahmen der Kooperation der österreichischen Bundeskammer der ZiviltechnikerInnen (als Vertreterin der Länderkammern Tirol/Vorarlberg, Oberösterreich/Salzburg) und der Bayerischen Architektenkammer zu drei Netzwerkveranstaltungen im Herbst/Winter 2021/22 herzlich ein:

29. September 2021, 16:00- 19:00, online + interaktiv
Thema: Wettbewerbswesen im Vergleich

Anmeldefrist: 27. September 2021


Vorankündigung: Netzwerkveranstaltung #2:
Anfang Dezember 2021, online/evtl. hybrid
Thema: Städtebaulicher Wettbewerb – Leistungsbild/ Preisgeld

Vorankündigung: Netzwerkveranstaltung #3:
Ende Feber 2022, hybrid
Thema: GeneralplanerIn – partnerschaftliche Verfahren

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit in Kürze.

Mehr zum Interreg-Projekt finden Sie auf der Projekt-Website.